Sondermaschinen und Anlagen
Automatisierte Verarbeitung von technischen Textilien

Beschichten

KSL entwickelt und fertigt komplette Anlagen und integrierbare Module für die Beschichtung technischer Textilien wie z.B.

  • Airbags
  • Geotextilien
  • Teppiche
  • Textiles Bauen, Zelte und Markisen
  • Drucktücher
  • Filtertextilien
  • Tarnnetze, Camouflage
  • Funktionstextilien 
  • Schutzbekleidungen
  • Transportbänder
  • Kohlefaser (Preforms)
  • und weitere


Arten der Beschichtung:

  • Bebindern
  • Flüssige oder pastöse Medien
  • Flächiges oder partielles Auftragen von Pasten
  • Oberflächenveredelungen
  • Laminieren
  • Imprägnieren


Beschichtungsverfahren

  • Walzenstreichmaschine, Reverse Roll Coater
  • Tauchbeschichtung
  • Pastenzuführungen
  • Applizieren von Pasten
  • Sprüheinrichtung
  • Pulverstreuung (Bebinderung)    
  • Reverse-Roll-Beschichtung
  • Punktbeschichtung


Trocknungsverfahren

  • Temperatur
  • Umluft (Evaporation)
  • Infrarot 
  • Schwebetrocknung
    Weitere Informationen