Sondermaschinen und Anlagen
Automatisierte Verarbeitung von technischen Textilien

Glasfasernähte für Windkraftanlage

Für einen renommierten Hersteller von Windrädern entwickelten wir eine Anlage, welche Glasfasergewebe für ihren Einsatz als Rotorblätter vernäht. Nicht nur wegen ihrer Größe ist sie eine Anlage der Superlative. Auch das Material ist extrem anspruchsvoll. Glasfaserfäden sind zwar in Faserrichtung sehr zugstabil, jedoch sehr anfällig gegenüber Reißen und Knicken. Mehrere hundert Glasfaserfäden werden gleichzeitig auf ausgeklügelte Weise den Spezialnadeln zugeführt. Die Nadeln wurden sowohl in ihrer Form als auch in ihrem Einstechwinkel exakt auf das empfindliche Material angepasst. Erfahrung und Innovation gehen hier Hand in Hand.